About

Steffi-Neu2014-web

Inh. Stephanie Naglschmid
Geboren 1961 in Stuttgart,

Verlegerin, Illustratorin, Kunstliebhaberin, Malerin, Buchautorin, verheiratet, ein Sohn
(Hobbies: Bücher, Schmökern, Tauchen, Schnorcheln)

Weitere Tätigkeiten:
Seit 1984 Inhaberin des Verlages Stephanie Naglschmid mit den Themen Tauchsport, Natur, Heilkunde

Seit 2001 Artdirektorin des Fachmagazins DIVEMASTER
Webdesign, Anzeigengestaltung und Medienberatung

Eigene Kunstseite:
www.galerie-naglschmid.de

Ehrenamtliche Projekte:
2008 – 04/2017 Presse- Öffentlichkeitsarbeit für den Stuttgarter Künstlerbund

Berufsverband:
Illustratoren Organisation

Wenn Sie eine Illustratorin und Grafikerin suchen, die offen für Ihre Vorstellungen ist und auch kreative und individuell zugeschnittene Lösungsvorschläge anbietet, dann sprechen Sie mich jederzeit an. Mit einer zuverlässigen Kommunikation während des Arbeitsprozesses stehe ich jederzeit mit meinem Kunden in Verbindung.

Meine Schwerpunkte sind:

Komplexe Panoramen und Zusammenhänge oder Entwicklungen in wissenschaftlichen Zeichnungen, Themen zur Natur, Tieren, Menschen oder Pflanzen, Geologie oder Archäologie gehören zu meinem Portfolio ebenso wie Bildergeschichten und Charakterdesign für Bücher oder Comics.

Illustrationen oder Infografiken sowohl analog mit Stift, Aquarell, Gouache, Öl, Pastell, und Feder sowie in digitaler Form (Adobe Illustrator & Photoshop).

Download: Aktuelles Portfolio zum Download (PDF)

 

VITA:

ILVA (Internationale Lizenzverwertungsagentur) wurde 1994 von Stephanie Naglschmid gegründet mit Schwerpunkt zur internationalen Rechteverwertung von Illustrationen, Grafiken und Texten. Hinzu kam der Dienstleitungsbereich Grafik, Design, Marketing, Buchgestaltung, Bildbearbeitung, Satz und Layout, sowie die Produktion von Infografiken bis hin zu Illustrationen für über 90 naturwissenschaftliche Fachbücher, Fachzeitschriften.

Aus der großen Nachfrage nach Drucken, Postern und Originalen für Illustrationen, Bildern und Grafiken entwickelte sich bereits nach kurzer Zeit ein weiterer Schwerpunkt, der Kunsthandel und Kunstdruck. Seit 2014 können jetzt auch FineArt Prints in Museumsqualität im Pigmentdruck auf einem eigenen Großformatdrucker (Canon IPF 8400) angeboten werden.

Ab 2017 sind verschiedene Workshops für Arbeitsweisen und Techniken zu Aquarell, Pastell, Tusche, Bleistift und Rötel, sowie Acryl- und Ölmalerei geplant.

Kunden (Auswahl):
• Landesmuseum Württemberg
• Senckenbergmuseum Görlitz
• Fachmagazin DIVEMASTER
• Delius Klasing Verlag
• Olympia Verlag
• Verband Deutscher Sporttaucher
• AGA Aktionsgemeinschaft Artenschutz
• ISTE Industrieverband Steine und Erden Baden-Württemberg e.V.
• Save our Seas
• Pietsch Verlag
• Christoph Sonntag Stiphtung
• Kosmos Verlag
• Media2dive | Design Studio Räber
• MTi-Press